TomTom Runner 2 Cardio

 

Preis prüfen auf Amazon
in den Amazon Warenkorb Unsere Bewertung!

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ ohne Brustgurt
Marke TomTom
GPS
Uhrenanzeige Digital
Gewicht 50g
Größe 3,5 x 1,5 x 2,5 cm

Produktbeschreibung

Vor- und Nachteile – TomTom Runner 2 Cardio GPS  

Vorteile:

  • Multisportmodus
  • Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • GPS Tracker
  • vielfältige Trainingsmodi

Nachteile:

  • keine Offline-Software
  • fehlende Sportapps bei manchen Systemen

In folgender Produktbeschreibung geht es um die TomTom Runner 2 Cardio. Zuerst haben wir eine kurze Produktbeschreibung der TomTom Pulsuhr für sie zusammengestellt, anschließend folgt ein TomTom Runner 2 Cardio Test. Dort finden Sie alle Informationen zur Uhr übersichtlich in 4 Kategorien unterteilt.

Beschreibung:

Die TomTom Pulsuhr misst die Herzfrequenz über Sensoren am Handgelenk. Sie benötigt also keinen Brustgurt. Die TomTom Runner 2 Cardio verfügt über einen stark ausgeprägten Multisportmodus. Es gibt zu vielen Sportarten Anwendungen, sowohl klassische Sportarten wie Laufen oder Schwimmen, als auch Sportarten, die im Trend liegen, wie z.B. Indoor Cycling oder Freestyle. Alle verschiedenen Sportarten finden Sie im anschließenden TomTom Pulsmesser Test. Dort werden jene Sportarten aufgelistet. Die TomTom Runner 2 GPS verfügt wie der Name schon sagt über GPS Funktionen. Sie kann Zeit, Tempo und Distanz erfassen. Außerdem verfügt der TomTom Pulsmesser über einen Activity Tracker, der Schritte, Kalorienverbrauch und die aktiven Minuten anzeigt. Man kann außerdem in vielen verschiedenen Trainingsmodi trainieren, aber dazu auch mehr im anschließenden TomTom Pulsmesser Test.

Es gibt allerdings auch Negativ-Punkte an der TomTom Runner 2 Cardio. Sie verfügt z.B. über keine Offline Software, d.h. man kann die Daten auf dem Smartphone nur mit Internetzugang einsehen. Bei manchen Systemen fehlt außerdem eine Sportapp, mit der der TomTom Pulsmesser kompatibel ist. Aber dazu mehr im anschließenden TomTom Runner 2 Cardio Test.

TomTom Runner 2 Cardio Test:

Funktionen:

In folgendem TomTom Runner 2 Cardio Test erläutern wir Ihnen die Sportuhr nochmal etwas genauer mit mehreren Details. Im ersten Punkt befassen wir uns mit den Tools, über die die Uhr verfügt.

Die Tools des TomTom Pulsmessers sind sehr vielfältig. Ein ausgeprägter Multisportmodus, verschiedene Trainingsmodi, aber auch gewöhnliche Funktionen wie ein Activity Tracker sind auf der Uhr vorhanden. Der Activity Tracker erfasst Schritte, Kalorienverbrauch und aktive Minuten. Der GPS Tracker zeigt das Tempo, die Distanz und die Zeit an.

Die TomTom Runner 2 Cardio verfügt über viele verschiedene Trainingsmodi:

  • 1. Intervalltraining: Leistung mit individuell zusammengestellten Plänen Stück für Stück verbessern
  • 2. Rennmodus: Schlage vergangene Leistungen
  • 3. Zielsetzung: Ziele setzen und Leistungen verfolgen

Alle drei Varianten stellen eine gute Option zur Verbesserung der Leistung dar und sind sehr nützlich.

Außerdem ist der TomTom Pulsmesser bis 40 m wasserdicht. Der Akku der Uhr hält ohne die GPS Funktion bis zu 3 Wochen.

Preis-Leistungsverhältnis:

In der zweiten Rubrik schätzen Wir das Preis-Leistungsverhältnis des TomTom Pulsmessers ein. Dieser Punkt ist in unserem TomTom Runner 2 Cardio Test eher kritisch zu sehen. Denn die Uhr überzeugt einerseits mit ihren vielfältigen Funktionen, aber das nützt wenig, wenn es keine App gibt, mit der man die Uhr synchronisieren kann. Dies ist z.B. bei den Handysystemen Android 6 Tap und Android 4.1 Tap der Fall. Bei Apple Modellen gibt es keine Komplikationen. Ein weiterer Punkt, der das Preis-Leistungsverhältnis des TomTom Pulsmessers drückt ist die fehlende Offline Software. Man muss online gehen, um die Daten zu übertragen, die sonst nach einer gewissen Zeit verworfen werden.

Herzfrequenzmessung:

Die TomTom Runner 2 Cardio misst den Puls über Sensoren am Handgelenk. Sie gehört zur unserer Kategorie Pulsuhren ohne Brustgurt. Man benötigt keinen Brustgurt bei diesem Modell.

Sportarten:

Der TomTom Pulsmesser verfügt über einen ausgeprägten Multisportmodus. Es gibt viele Funktionen auf der Uhr, die auf die jeweilige Sportart angepasst ist. Folgende Sportarten sind auf der TomTom Runner 2 Cardio verfügbar:

  • Laufband
  • Laufen
  • Rad Fahren
  • Indoor Cycling
  • Schwimmen
  • Freestyle
  • Fitnessstudio

Wir wollen Ihnen an folgendem Beispiel im TomTom Runner 2 Cardio Test verdeutlichen, wie solch eine Funktion aufgebaut ist. Dazu verwenden Wir die Sportart Freestyle:
Bei dieser Funktion werden folgende Informationen angezeigt:

  • Herzfrequenz
  • Geschwindigkeit
  • Tempo
  • Distanz
  • verbrannte Kalorien
  • Dauer der Aktivität

Wir hoffen, Ihnen so einen kleinen Überblick verschafft zu haben, wie eine Funktion innerhalb der Uhr funktioniert. Natürlich variiert auch das von Modell zu Modell.

Fazit: Am Ende des TomTom Pulsmesser Tests schließen wir ein Gesammtfazit über die TomTom Runner 2 Cardio. Die Uhr verfügt über Sensoren am Handgelenk, vielfältige Trainings- und Multisportmodi und GPS- / Activity Features. Allerdings gibt es Komplikationen mit den Sportapps. Die TomTom Runner 2 Cardio kaufen sollten deshalb Apple Nutzer, die gerne einen TomTom Pulsmesser kaufen möchten. Da es bei Apple keine Komplikationen mit den Sportapps gab, empfehlen wir die Uhr besonders für diese Zielgruppe.


Typ ohne Brustgurt
Marke TomTom
GPS
Uhrenanzeige Digital
Gewicht 50g
Größe 3,5 x 1,5 x 2,5 cm